Lernfelder PDF Drucken

Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen werden nach folgenden Lernfeldern ausgebildet: 

LF 1

Die Berufsausbildung aktiv mitgestalten

LF 2

Den Ausbildungsbetrieb in das System der sozialen Marktwirtschaft einordnen

LF 3

Bei der betrieblichen Leistungserstellung grundlegende rechtliche Rahmenbedingungen beachten

LF 4

In arbeitsrechtlichen Situationen gestaltend mitwirken

LF 5

Die Kunden über das System der sozialen Sicherung in der Bundesrepublik Deutschland informieren

LF 6

Bei der Annahme von Leistungsträgern kundenorientiert handeln

LF 7

Wirtschaftlich und ökologisch handeln

LF 8

Personalwirtschaftliche Aufgaben bearbeiten

LF 9

Kunden über die anderen Zweige der Sozialversicherung informieren

LF 10

Bei der Bearbeitung der Leistungsanträge allgemeinrechtliche Vorschriften einbeziehen

LF 11

Bei der Erstellung von Leistungsbescheiden verwaltungs- und sozialrechtliche Vorgaben berücksichtigen

LF 12

Bei Ordnungswidrigkeiten und Straftaten erforderliche Rechtsvorschriften anwenden

LF 13

Beim Einsatz von Planungs-, Steuerungs- und Kontrollinstrumenten mitwirken

LF 14

Die Rolle der Bundesagentur für Arbeit in der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und auf dem Arbeitsmarkt beurteilen


 


Impressum     -     Website Powered by Joomla!